Storno-Richtlinien

Wenn Sie die Inanspruchnahme von Dienstleistungen Dritter akzeptiert haben, werden alle Ihre Zahlungen über den Zahlungsdienstleistungsanbieter abgewickelt, und es besteht kein gesetzliches Widerrufsrecht für die gekauften Waren und/oder Dienstleistungen. Wenn Sie die Nutzung der Dienstleistungen Dritter für Ihre nächsten Einkäufe von Waren und/oder Dienstleistungen gleich welcher Form auf der Website ablehnen möchten, können Sie die Dienstleistungen Dritter in Ihrem persönlichen Profil auf der Website ablehnen.

Durch das Akzeptieren dieser Vereinbarung bestätigen Sie auch, dass Sie berechtigt sind, die Dienste und Dienstleistungen der Website zu nutzen, die über die aktuelle Website angeboten werden. Für den Fall, dass Sie Dienstleistungen über die Website nutzen und bestimmte Dienstleistungen, z.B. Glücksspieldienstleistungen, nutzen, geben Sie eine rechtsverbindliche Erklärung ab, dass Sie das in Ihrem Wohnortland vorgeschriebene Mindestalter erreicht oder überschritten haben, um die aktuellen, von der Website angebotenen Dienstleistungen nutzen zu können. Indem Sie mit der Nutzung der Dienste beginnen, übernehmen Sie die rechtliche Verantwortung dafür, dass Sie nicht gegen die Gesetze des Landes verstoßen, in dem der Dienst genutzt wird, und der Zahlungsdienstanbieter ist für einen solchen Verstoß nicht verantwortlich.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Ihr Konto kein Bankkonto ist und daher nicht versichert, garantiert, gesponsert oder anderweitig durch eine Bank- oder andere Systemversicherung geschützt ist. Darüber hinaus werden keine Gelder, die auf Ihr Konto eingezahlt werden, Zinserträge einbringen.

Sie können jederzeit die Abhebung von Geldern von Ihrem Konto beantragen, vorausgesetzt, dass:

  • alle auf das Konto überwiesenen Zahlungen geprüft, und keine davon storniert wurden;
  • alle Verifizierungsmaßnahmen ordnungsgemäß durchgeführt wurden.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr in Höhe unserer eigenen Kosten für die Abhebung von Geldern zu erheben, die nicht im Spiel umgesetzt wurden.

Übersteigt der beantragte Betrag eintausend United States Dollars (1.000 USD) oder mehr, muss eine Kontoverifizierung durchgeführt werden, indem Sie uns eine Kopie oder ein digitales Foto Ihrer Ausweisdokumente, wie z.B. den Reisepass oder einen Personalausweis (Seite mit Foto), zusenden.

Die Passnummer kann auf dem Bild unkenntlich gemacht werden. Wenn Sie mit einer Kredit- oder Debitkarte Einzahlungen auf Ihr Konto vorgenommen haben, müssen Sie uns auch die Kopien der Vorder- und Rückseite dieser Karte zusenden. Die ersten sechs Ziffern und die letzten vier Ziffern der Kartennummer (wenn die Kartennummer eingeprägt ist, beachten Sie, dass die gleichen Ziffern auf der Vorder- und Rückseite der Karte abgedeckt sein müssen) müssen sichtbar sein, der CVV2-Code muss verdeckt sein.

Im Falle einer verdächtigen oder betrügerischen Zahlung, einschließlich der Verwendung gestohlener Kreditkarten oder einer anderen betrügerischen Aktivität (einschließlich einer Rückbuchung oder einer anderen Rücknahme einer Zahlung), behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihr Konto zu sperren, alle getätigten Auszahlungen rückgängig zu machen und alle Gewinne zurückzufordern.

Wir sind berechtigt, relevante Behörden oder Einrichtungen (einschließlich Kreditauskunfteien) über Zahlungsbetrug oder andere ungesetzliche Aktivitäten zu informieren und können Inkassodienste zur Einziehung von Zahlungen in Anspruch nehmen. Das Unternehmen haftet jedoch unter keinen Umständen für die unbefugte Verwendung von Kreditkarten, unabhängig davon, ob die Kreditkarten als gestohlen gemeldet wurden oder nicht.

Support 24/7