Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. EINLEITUNG

1.1. Durch die Nutzung und den Besuch eines Abschnitts von GG.bet („Website”) oder durch die Eröffnung eines Kontos auf der Website erklären Sie sich mit folgenden Bedingungen einverstanden: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinie, Geschäftsbedingungen der Angebote, Spielregeln sowie Boni und Sonderangebote, die von Zeit zu Zeit auf der Website zu finden sind. Alle oben aufgeführten Geschäftsbedingungen werden gemeinsam als „die Geschäftsbedingungen“ bezeichnet. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig, bevor Sie sie akzeptieren. Wenn Sie mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind und diese nicht akzeptieren möchten, eröffnen Sie bitte kein Konto und nutzen Sie die Website nicht weiter. Durch Ihre weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie die Geschäftsbedingungen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

2. PARTEIEN

2.1. Verweise in den Geschäftsbedingungen auf „uns“, „unser“, „wir“ oder „das Unternehmen“ sind Verweise auf das betreffende, oben angegebene Unternehmen, mit dem Sie einen Vertrag abschließen.

3. ÄNDERUNGEN DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

3.1. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Geschäftsbedingungen aus einer Reihe von Gründen zu ergänzen, zu modifizieren, zu aktualisieren und zu ändern, einschließlich aus rechtlichen und kommerziellen Gründen sowie im Zusammenhang mit dem Kundendienst. Die aktuellsten Geschäftsbedingungen sind auf der Website verfügbar und treten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung in Kraft. Wir informieren Spieler über solche Ergänzungen, Modifikationen und Änderungen, indem wir die neueste Version der Geschäftsbedingungen auf der Website veröffentlichen. Es liegt in der Verantwortung der Spielerin/des Spielers, sicherzustellen, dass sie/er den aktuellen Geschäftsbedingungen zustimmt, und das Unternehmen rät den Spielern, sich regelmäßig über die Aktualisierungen zu informieren. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung die Website, die Dienstleistungen und die Software zu modifizieren und die erforderlichen Systemspezifikationsanforderungen für den Zugriff und die Verwendung der Dienste zu ändern.

3.2. Wenn eine Änderung für Sie nicht akzeptabel ist, können Sie entweder die Nutzung der Website einstellen oder Ihr Konto gemäß Absatz 12 der Geschäftsbedingungen schließen. Ihre weitere Nutzung eines Teils der Website nach dem Datum, an dem die Geschäftsbedingungen laut Website in Kraft treten, gilt als Ihre verbindliche Annahme der überarbeiteten Geschäftsbedingungen, einschließlich etwaiger Ergänzungen, Entfernungen, Ersetzungen oder anderer Änderungen der Identität des Unternehmens in Absatz 2.1 der Geschäftsbedingungen, unabhängig davon, ob Sie die überarbeiteten Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen oder gelesen haben.

4. RECHTLICHE ANFORDERUNGEN

4.1. Personen unter 18 Jahren oder unter dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalter einer Gerichtsbarkeit für die Ausübung der in den Dienstleistungen enthaltenen Aktivitäten, je nachdem welches Alter höher ist („gesetzlich vorgeschriebenes Mindestalter“), dürfen die Dienste unter keinen Umständen nutzen und jede Person, deren Alter nicht dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalter entspricht und die Dienste nutzt, verstößt gegen die Auflagen dieser Geschäftsbedingungen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, um sicherzustellen, dass keine Personen die Dienste nutzen, deren Alter nicht dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalter entspricht. Das Unternehmen kann das Konto einer Person löschen und eine Person von der Nutzung der Dienste ausschließen, wenn kein Altersnachweis erbracht wird oder wenn das Unternehmen den Verdacht hat, dass das Alter einer Person, die die Dienste nutzt, nicht dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalter entspricht.

4.2. Das Online-Glücksspiel ist in einigen Ländern möglicherweise nicht legal. Sie verstehen und akzeptieren, dass das Unternehmen Ihnen keine Rechtsberatung oder Zusicherungen in Bezug auf Ihre Nutzung der Dienste geben kann und das Unternehmen keinerlei Zusicherungen hinsichtlich der Rechtsmäßigkeit der Dienste in Ihrem Land macht. Die Nutzung der Dienste auf der Website erfolgt nach Ihrem eigenen Willen, Ihrem Ermessen und auf eigenes Risiko. Sie sind allein dafür verantwortlich, festzustellen, ob die Dienste in Ihrem Land legal sind.

4.3. Das Unternehmen beabsichtigt nicht, Sie in die Lage zu versetzen, gegen geltendes Recht zu verstoßen. Sie versichern, garantieren und erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung der Dienste der Website allen geltenden Gesetzen, Satzungen und Vorschriften entspricht. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die illegale und nicht autorisierte Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste durch Sie.

4.4. Das Unternehmen untersagt Kunden mit Sitz oder Wohnsitz in den folgenden Gerichtsbarkeiten die Eröffnung und Nutzung eines Kontos sowie das Vornehmen von Einzahlungen: Afghanistan, Amerikanisch-Samoa, Aruba, Australien, Bonaire, Zypern, Curacao, Demokratische Volksrepublik Korea (Nordkorea), Äthiopien, Frankreich, Großbritannien, Guyana, Guam, Irak, Iran, Italien, Israel, Niederlande, Laos, Malta, Portugal, Samoa, Saudi-Arabien, Saba, Serbien, Singapur, Spanien, St. Maarten, St. Eustatius, Syrien, Sri Lanka, Sudan, Uganda, USA, Vanuatu, Trinidad und Tobago, Türkei, Jemen. Diese Liste der Gerichtsbarkeiten kann von dem Unternehmen von Zeit zu Zeit mit oder ohne Vorankündigung geändert werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie weder ein Konto eröffnen noch versuchen dürfen, Ihr Konto zu verwenden, wenn Sie in dieser Gerichtsbarkeit ansässig sind.

4.5. Sie sind gänzlich für alle anfallenden Steuern und Gebühren verantwortlich, die sich aus den Gewinnen über die Nutzung der Website ergeben. Wenn Gewinne in Ihrer Gerichtsbarkeit steuerpflichtig sind, müssen Sie die Gewinne dokumentieren und sie den zuständigen Behörden melden.

5. ERÖFFNUNG IHRES KONTOS

5.1. Um ein Konto („Ihr Konto“) für die Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste zu eröffnen, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, ein Passwort auswählen und die für den Abschluss der Registrierung erforderlichen Informationen ausfüllen, indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres Namens, Geburtsdatums und Ihrer Telefonnummer, zur Verfügung stellen.

5.2. Das Unternehmen behält sich zur Überprüfung Ihrer Identität das Recht vor, jederzeit einen zufriedenstellenden Identitätsnachweis anzufordern. Wenn diese Unterlagen nicht vorgelegt werden, kann das Konto gesperrt werden.

5.3. Sie bestätigen, dass Sie bei der Registrierung richtige, vollständige und wahre personenbezogene Daten angegeben haben, und Sie garantieren die Richtigkeit Ihrer Daten, indem Sie alle Registrierungsinformationen, die sich möglicherweise geändert haben, unverzüglich aktualisieren. Andernfalls kann es zur Kontoauflösung, zu Kontobeschränkungen oder zum Stornieren von Transaktionen kommen.

5.4. Wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Registrierung haben, können Sie sich an den Kundendienst wenden, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden.

5.5. Sie dürfen nur ein einziges Konto auf der Website eröffnen. Jedes andere Konto, das Sie auf der Website eröffnen, wird als „Duplikat-Konto“ betrachtet. Alle Duplikat-Konten können von uns sofort geschlossen werden und:

5.5.1. alle vom Duplikat-Konto getätigten Transaktionen können ungültig werden,

5.5.2. alle Einsätze oder Einzahlungen, die mit diesem Duplikat-Konto getätigt wurden, können zurückerstattet werden,

5.5.3. alle Erträge, Gewinne oder Boni, die Sie während der Zeit, in der das Duplikat-Konto aktiv war, erhalten oder angesammelt haben, können verloren gehen und von uns zurückgefordert werden. Alle vom Duplikat-Konto ausgezahlten Beträge müssen uns auf Verlangen zurückerstattet werden.

5.6 Politisch exponierte Personen sind verpflichtet, uns bei der Registrierung über ihren Status zu informieren. Sie können unseren Kundendienst nach Abschluss Ihrer Registrierung via E-Mail darüber informieren: [email protected]

Zu politisch exponierten Personen zählen folgende Personen:

  • Staatsoberhäupter, Regierungschefs, Minister, Vize-Minister oder stellvertretende Minister,
  • Abgeordnete des Parlaments oder Mitglieder ähnlicher gesetzgebender Körperschaften,
  • Mitglieder der Leitungsorgane politischer Parteien,
  • Mitglieder von Obersten Gerichten, Verfassungsgerichten oder anderen hochrangigen Justizbehörden, gegen deren Entscheidungen nur in Ausnahmefällen weitere Rechtsmittel eingelegt werden können,
  • Mitglieder der Rechnungshöfe oder der Vorstände von Zentralbanken,
  • Botschafter, diplomatische Geschäftsträger und hochrangige Offiziere der Streitkräfte,
  • Mitglieder der Verwaltungs-, Management- oder Aufsichtsorgane staatlicher Unternehmen,
  • Direktoren, stellvertretende Direktoren und Vorstandsmitglieder oder Personen mit einer gleichwertigen Funktion in internationalen Organisationen.

5.6.1 Politisch exponierte Personen unterliegen zusätzlichen Überprüfungsverfahren gemäß Abschnitt 6.6 dieser Geschäftsbedingungen.

6. IDENTITÄTSÜBERPRÜFUNG; GELDWÄSCHEBESTIMMUNGEN

6.1. In Anbetracht der Ihnen eingeräumten Rechte zur Nutzung der Dienste erklären, garantieren, gewährleisten und stimmen Sie zu, dass:

6.1.1. Sie nicht jünger als 18 Jahre alt sind oder Ihr Alter nicht unter dem gesetzlichen Mindestalter für Glücksspiele oder Spielaktivitäten nach den für Sie geltenden Gesetzen oder Gerichtsbarkeiten liegt,

6.1.2. Sie der rechtmäßige Eigentümer der Gelder auf Ihrem Konto sind, und alle Angaben, die Sie dem Unternehmen entweder während des Registrierungsprozesses oder zu einem späteren Zeitpunkt, einschließlich im Rahmen einer Einzahlungstransaktion, zur Verfügung gestellt haben, wahr, aktuell, korrekt und vollständig sind und mit dem Namen auf den Kredit-/Debitkarten oder anderen Zahlungskonten, die zum Einzahlen oder Empfangen von Geldern auf Ihr Konto verwendet wurden, übereinstimmen,

6.1.3. Sie sich voll und ganz bewusst sind, dass bei der Verwendung der Glücksspiel-Dienste das Risiko besteht, Geld zu verlieren, und Sie für einen solchen Verlust gänzlich verantwortlich sind. Sie stimmen zu, dass Ihre Nutzung der Dienste nach Ihrem alleinigen Willen, Ihrem Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. In Bezug auf Ihre Verluste haben Sie keinerlei Ansprüche gegen das Unternehmen,

6.1.4. Sie die Methoden, Regeln und Verfahren der Dienste und des Online-Glücksspiels im Allgemeinen vollständig verstehen. Sie verstehen, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass die Details der Wetten und der Spiele korrekt sind. Sie werden keine Handlungen begehen oder Verhaltensweisen zeigen, die den Ruf des Unternehmens schädigen.

6.2. Indem Sie den Geschäftsbedingungen zustimmen, ermächtigen Sie uns, alle Überprüfungen durchzuführen, die wir möglicherweise benötigen oder die von Dritten (einschließlich Aufsichtsbehörden) zur Bestätigung Ihrer Identität und Ihrer Kontaktdaten verlangt werden (die „Überprüfungen“).

6.3. Während dieser Überprüfungen können wir Sie daran hindern, Geld von Ihrem Konto auszuzahlen.

6.4. Wenn die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, falsch, ungenau, irreführend oder auf andere Weise unvollständig sind, verstoßen Sie gegen den Vertrag. In diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto sofort zu kündigen, Sie daran zu hindern, die Dienste zu nutzen, und andere Maßnahmen zu ergreifen, die wir für richtig erachten.

6.5 Wenn wir nicht überprüfen können, ob ein Spieler das zulässige Alter erreicht hat, haben wir das Recht, das Konto des Spielers zu sperren. Wenn das Alter eines Spielers zum Zeitpunkt der Durchführung von Transaktionen auf der Website unter dem zulässigen Alter liegt, können wir folgende Maßnahmen ergreifen:

6.5.1. Ihr Konto wird geschlossen,

6.5.2. alle während dieser Zeit getätigten Transaktionen werden ungültig und alle von Ihnen eingezahlten Beträge werden zurückerstattet,

6.5.3. während dieser Zeit getätigte Einsätze oder Wetten werden an Sie zurückerstattet, und

6.5.4. alle Gewinne, die Sie während dieser Zeit gesammelt haben, verfallen und Sie müssen uns alle Gelder zurückerstatten, die von Ihrem Konto ausgezahlt wurden.

6.6 Politisch exponierte Personen oder Kunden aus Ländern mit hohem Risiko (z.B. aus der Liste der sanktionierten Länder oder aus Ländern mit einem instabilen politischen Umfeld) unterliegen zusätzlichen Überprüfungsmaßnahmen. Diese Kunden müssen Dokumente vorlegen, aus denen die Herkunft Ihres Einkommens hervorgeht.

7. BENUTZERNAME, PASSWORT UND SICHERHEIT

7.1. Nach der Eröffnung Ihres Kontos dürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben. Wenn Sie Ihre Kontodaten verloren oder vergessen haben, können Sie Ihr Passwort wiederherstellen, indem Sie auf den Link „Passwort vergessen?“ unter dem Anmeldefenster klicken.

7.2. Sie sind gänzlich für die Geheimhaltung Ihres Passworts verantwortlich und Sie sind allein verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter Benutzung Ihres Kontos stattfinden. Sie bleiben für Verluste haftbar, die Ihnen oder Dritten auf Ihrem Konto entstehen.

7.3. Sie müssen das Unternehmen unverzüglich über jede nicht autorisierte Nutzung oder den Diebstahl Ihres Kontos oder andere Sicherheitsverletzungen informieren. Sie erklären sich damit einverstanden, auf Anfrage dem Unternehmen den Nachweis eines solchen Diebstahls oder einer nicht autorisierten Verwendung zu erbringen. Das Unternehmen haftet nicht für Verluste, die Ihnen durch die Verwendung Ihres Passworts durch eine andere Person mit oder ohne Ihr Wissen entstehen können.

8. EIN- UND AUSZAHLUNGEN AUF/VON IHREM KONTO

8.1. Wenn Sie über die Website an Wetten oder Glücksspielen teilnehmen möchten, müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen.

8.2. Sie verpflichten sich, dass:

8.2.1. das gesamte Geld, das Sie auf Ihr Konto einzahlen, von keiner Rechtswidrigkeit betroffen ist und insbesondere nicht aus illegalen Aktivitäten oder Quellen stammt, und

8.2.2. alle Zahlungen auf Ihr Konto autorisiert sind und Sie nicht versuchen werden, eine auf Ihr Konto geleistete Zahlung zu stornieren oder Maßnahmen zu ergreifen, die dazu führen, dass eine solche Zahlung von einem Dritten storniert wird, um eine berechtigte Haftung zu vermeiden.

8.3. Das Unternehmen akzeptiert keine Einzahlungen von Dritten, d. h. von Freunden, Verwandten, Partnern, Ehemännern oder Ehefrauen. Sie müssen von einem Konto/Zahlungssystem oder einer Kreditkarte einzahlen, die auf Ihren eigenen Namen registriert ist, und sicherstellen, dass Ihre Zahlungsanforderungen ausschließlich für Einzahlungen auf Ihr eigenes Konto verwendet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Zahlungsdaten Dritter für die Auszahlung von Geldern zu verwenden und Ihre Zahlungsdaten nicht für die Auszahlung von Geldern von Konten Dritter anzugeben. Wenn wir bei den Sicherheitsüberprüfungen feststellen, dass dies geschehen ist, verfallen alle Gewinne auf der Website und sie werden an das Unternehmen zurückerstattet. Anschließend werden die Konten gesperrt.

8.4. Wenn eine Überweisung erforderlich ist, um das Geld an den rechtmäßigen Eigentümer zurückzuerstatten, trägt der Empfänger alle Bankgebühren.

8.5. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Auszahlung von Einzahlungen/Geldern einzuschränken, wenn diese Einzahlungen oder Gelder nicht zum Spielen oder Wetten auf der Website in einem von dem Unternehmen festgelegten Umfang verwendet wurden. Das Unternehmen legt diesen Umfang fallweise nach eigenem Ermessen fest.

8.6. Wir akzeptieren kein an uns gesendetes Bargeld. Wir behalten uns das Recht vor, elektronische Zahlungsabwickler und/oder Finanzinstitute von Drittanbietern zu verwenden, um Zahlungen zu verarbeiten, die von Ihnen und an Sie im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Dienste geleistet wurden. Sofern sie nicht mit den Auflagen dieser Geschäftsbedingungen in Konflikt stehen, stimmen Sie zu, an die Geschäftsbedingungen dieser elektronischen Zahlungsabwickler und Finanzinstitute Dritter gebunden zu sein.

8.7. Durch die Einzahlung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie keine Rückbuchungen vornehmen oder versuchen werden, Rückbuchungen vorzunehmen sowie Zahlungen vorzuenthalten oder zu stornieren. Außerdem erstatten Sie dem Unternehmen getätigte Rückbuchungen und vorenthaltene oder stornierte Zahlungen sowie jegliche Verluste, die dem Unternehmen dadurch entstehen, zurück.

8.8. Im Falle einer verdächtigen oder betrügerischen Zahlung, einschließlich der Verwendung gestohlener Kreditkarten oder anderer betrügerischer Aktivitäten, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihr Konto zu sperren, vorgenommene Auszahlungen rückgängig zu machen und Gewinne zurückzufordern. Wir sind berechtigt, relevante Behörden oder Einrichtungen über Zahlungsbetrug oder andere rechtswidrige Aktivitäten zu informieren und können Inkassodienste einsetzen, um Zahlungen zurückzufordern. Das Unternehmen haftet jedoch unter keinen Umständen für die unbefugte Verwendung von Kreditkarten, unabhängig davon, ob die Kreditkarten als gestohlen gemeldet wurden oder nicht.

8.9. Wir können jederzeit einen positiven Saldo auf Ihrem Konto mit dem Betrag abgleichen, den Sie uns schulden, wenn wir Wetten oder Einsätze aufgrund von Duplikat-Konten, Täuschung, Absprachen, Betrug und kriminellen Aktivitäten oder Fehler neu abrechnen.

8.10. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Ihr Konto kein Bankkonto ist und daher nicht durch eine Bank- oder andere Systemversicherung versichert, garantiert, gesponsert oder anderweitig geschützt ist. Darüber hinaus werden die auf Ihr Konto eingezahlten Beträge nicht verzinst.

8.11. Sie können jederzeit die Auszahlung von Geldern von Ihrem Konto beantragen, sofern:

8.11.1. alle Zahlungen auf Ihr Konto als beglichen bestätigt wurden und keine davon zurückgebucht, storniert oder anderweitig gestrichen wurden,

8.11.2. alle in Absatz 6 genannten Überprüfungen abgeschlossen wurden.

8.12. Bei einer Auszahlungsanfrage müssen bestimmte Punkte berücksichtigt werden:

8.12.1. die Informationen in Ihrem Profil müssen vollständig ausgefüllt sein,

8.12.2. Gelder müssen mit der gleichen Methode ausgezahlt werden, die für die Einzahlung verwendet wurde,

8.12.3. wir können gemäß den MasterCard-Bestimmungen kein Geld auf die Kreditkarten unserer Spieler auszahlen. Mit MasterCard-Karten eingezahlte Beträge werden über eine alternative Zahlungsmethode ausgezahlt,

8.12.4. wenn der angeforderte Betrag über eintausend US-Dollar (1.000 USD) ausmacht, muss das Verfahren zur Identifizierung des Spielers durchgeführt werden, indem Sie uns eine Kopie oder ein digitales Foto Ihrer Ausweisdokumente wie Reisepass oder Personalausweis senden. Die Passserie und -nummer können auf dem Bild abgedeckt werden. Das Unternehmen kann zudem zusätzliche Dokumente anfordern,

8.12.5. wenn Geld von einem Mobilfunkbetreiber überwiesen wurde, verzögert sich die Auszahlung aufgrund der Betrugsüberprüfung um 2-3 Wochen,

8.13. Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr in Höhe unserer eigenen Kosten für die Auszahlung von nicht fürs Spiel verwendeten Geldern zu erheben.

8.14. Auszahlungsbeträge von bis zu 300 USD werden am Tag nach der Zahlungsanforderung auf das Konto des Kunden überwiesen, außer an Wochenenden und Feiertagen.

8.15. Auszahlungsbeträge von 300 USD bis 2.000 USD werden innerhalb von 5 Tagen ab dem Datum der Auszahlungsanforderung auf das Konto des Kunden überwiesen, außer an Wochenenden und Feiertagen.

8.16. Auszahlungsbeträge von 2.000 USD bis 20.000 USD werden innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Auszahlungsanforderung auf das Konto des Kunden überwiesen, außer an Wochenenden und Feiertagen.

8.17. Auszahlungsbeträge von mehr als 20.000 USD werden innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Auszahlungsanforderung auf das Konto des Kunden überwiesen. Auszahlungsbeträge von weniger als 20.000 USD werden ebenfalls innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Auszahlungsanforderung auf das Konto des Kunden überwiesen.

8.18. Andere Auszahlungsmethoden werden separat mit der Administration der Website ausgehandelt.

8.19. Falls der Betrag Ihrer Auszahlungsanforderung das mindestens 20-fache des Gesamtbetrags Ihrer Einzahlungen ausmacht, werden Ihre Auszahlungen auf monatlich 5000 USD (oder den Gegenwert in Ihrer Währung) begrenzt.

8.20. Bitte denken Sie daran, dass sich der Wert von BitCoin je nach Marktwert drastisch ändern kann.

8.21. Der Höchstbetrag für eine Transaktion beträgt 9000 EUR oder das Äquivalent in der Kontowährung.

9. WETTEN PLATZIEREN ODER SPIELEN

9.1. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die Details aller von Ihnen getätigten Transaktionen korrekt sind, bevor Sie die Wette bestätigen.

9.2. Sie können auf Ihren Transaktionsverlauf zugreifen, indem Sie auf der Website auf „Kasse“ klicken.

9.3. Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen angeforderte Transaktion jederzeit nach eigenem Ermessen ganz oder teilweise abzulehnen. Eine Transaktion gilt erst dann als angenommen, wenn Sie eine Bestätigung von uns erhalten. Wenn Sie keine Bestätigung erhalten haben, dass Ihre Transaktion akzeptiert wurde, sollten Sie sich an den Kundendienst wenden.

9.4. Sie können Wetten auf die Dienste nur mit dem Guthaben auf Ihrem Konto platzieren.

9.5. Der höchstmögliche Gewinn pro Wette beträgt 50.000 USD oder den entsprechenden Gegenwert in der Kontowährung des Benutzers. Dies ist unabhängig von den Wettquoten und den möglichen Gesamtgewinnen. Alle Gewinne über diesem Betrag werden abgeschrieben.

10. ABSPRACHEN, TÄUSCHUNG, BETRUG UND KRIMINELLE AKTIVITÄTEN

10.1. Die folgenden Aktivitäten sind nicht zulässig und stellen einen wesentlichen Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen dar:

10.1.1. die Weitergabe von Informationen an Dritte,

10.1.2. die Verwendung eines unfairen Vorteils oder Einflusses, einschließlich der Ausnutzung von Programmfehlern, Lücken oder Defekten in unserer Software, die Verwendung von automatisierten Spielern oder die Ausnutzung eines „Fehlers“,

10.1.3. die Durchführung von betrügerischen Aktivitäten zu Ihrem Vorteil, einschließlich der Verwendung einer gestohlenen, nachgebildeten oder anderweitig nicht autorisierten Kredit- oder Debitkarte als Quelle für Kontoeinzahlungen,

10.1.4. die Teilnahme an kriminellen Aktivitäten, einschließlich der Geldwäsche und anderen Aktivitäten mit kriminellen Konsequenzen,

10.1.5. die Absprache oder der Versuch, Absprachen zu treffen sowie die Absicht, direkt oder indirekt an einem Absprachenschema mit einem anderen Spieler während eines Spiels teilzunehmen, das Sie auf der Website spielen oder spielen werden.

10.2. Vom Unternehmen erhaltene kostenlose Gelder wie Boni, Punkte usw. dürfen ebenfalls in keiner Weise missbraucht werden.

10.3. Das Unternehmen wird alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um Absprachen oder den Versuch, Absprachen zu treffen, zu verhindern, die Absprachen und die entsprechenden Spieler ausfindig machen und mit den entsprechenden Spielern in angemessener Weise umgehen. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die Ihnen oder einem anderen Spieler durch Absprachen sowie betrügerische oder anderweitig illegale Aktivitäten oder Betrug entstehen. Alle diesbezüglichen Maßnahmen liegen in unserem alleinigen Ermessen.

10.4. Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine Person Absprachen trifft, betrügt oder betrügerische Aktivitäten ausübt, müssen Sie uns dies so bald wie möglich per E-Mail oder per Online-Chat melden.

10.5. Wenn das Unternehmen den Verdacht hat, dass Sie betrügerische, rechtswidrige oder unzulässige Aktivitäten ausüben oder ausgeübt haben, einschließlich Geldwäscheaktivitäten oder sonstiges Verhalten, das gegen die Geschäftsbedingungen verstößt, kann Ihr Zugriff auf die Dienste sofort beendet werden und/oder Ihr Konto gesperrt werden. Wenn Ihr Konto unter solchen Umständen aufgelöst oder gesperrt wird, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, Ihnen jegliche auf Ihrem Konto befindliche Beträge zurückzuerstatten. Das Unternehmen ist berechtigt, die zuständigen Behörden, andere Onlinedienstleister und Banken, Kreditkartenunternehmen, elektronische Zahlungsanbieter oder andere Finanzinstitute über Ihre Identität und über mutmaßliche rechtswidrige, betrügerische oder unzulässige Aktivitäten zu informieren, und Sie werden uneingeschränkt mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um solche Aktivitäten zu untersuchen.

10.6. Sie dürfen die Dienste nur in guter Absicht gegenüber dem Unternehmen und anderen Spielern nutzen, die die Dienste verwenden. Für den Fall, dass das Unternehmen der Ansicht ist, dass Sie die Dienste oder die Software in böser Absicht genutzt haben, hat das Unternehmen das Recht, Ihr Konto und alle anderen Konten, die Sie möglicherweise bei dem Unternehmen führen, zu kündigen, und das Unternehmen ist berechtigt, alle Gelder daraus einzubehalten. Sie verzichten hiermit ausdrücklich auf zukünftige diesbezügliche Ansprüche gegen das Unternehmen.

11. WEITERE VERBOTENE AKTIVITÄTEN

11.1. Sie dürfen keine beleidigende oder aggressive Sprache oder Bilder verwenden. Sie dürfen andere Personen, einschließlich anderer Benutzer, nicht beschimpfen, bedrohen, belästigen oder missbrauchen oder sich gegenüber den Mitarbeitern des Unternehmens, die die Website betreiben und betreuen, nicht auf diese Weise verhalten.

11.2. Sie dürfen die Website nicht beschädigen oder mit Informationen überfluten, die zu Fehlfunktionen der Website führen, und Sie dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die die Funktionsweise der Website in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten, z.B. die Freisetzung von Viren, Würmern, Logikbomben oder ähnlichen Maßnahmen. Mehrfache Einreichungen oder „Spam“ sind strengstens untersagt. Sie dürfen die auf dieser Website verfügbaren Informationen nicht stören, manipulieren, entfernen oder auf andere Weise verändern.

11.3. Sie dürfen die Website nur zur persönlichen Unterhaltung nutzen und dürfen die Website oder einen ihrer Teile in keiner Form ohne unsere vorherige ausdrückliche Zustimmung reproduzieren.

11.4. Sie dürfen nicht versuchen, unbefugten Zugriff auf die Website, die Server, auf denen die Website gespeichert ist, oder auf Server, Computer oder Datenbanken zu erhalten, die mit der Website verbunden sind. Sie dürfen die Website nicht über einen DoS-Angriff oder eine ähnliche Art von Angriff angreifen. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Bestimmungen werden wir den Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität mitteilen. Im Falle einer solchen Verletzung erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website sofort.

11.5. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen DoS-Angriff, Viren oder anderes technologisch schädliches Material verursacht werden, das Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes proprietäres Material durch die Verwendung der Website oder das Herunterladen von Material, das auf der Website oder auf einer mit der Website verknüpften Website veröffentlicht wurde, infizieren kann.

11.6. Es ist verboten, Konten zwischen Spielern zu verkaufen oder zu übertragen oder absichtlich Jetons oder Spiele zu verlieren, um Jetons an einen anderen Spieler zu übertragen. Ein vorsätzlicher Verlust des Spiels oder eines Jetons tritt auf, wenn Sie ein Blatt oder ein Spiel verlieren, um Geld an einen anderen Benutzer zu überweisen.

12. DAUER UND KÜNDIGUNG

12.1. Sie können Ihr Konto (einschließlich Ihres Benutzernamens und Passworts) kündigen, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden.

12.2. Bis Sie von uns eine Bestätigung erhalten haben, dass wir Ihr Konto geschlossen haben, bleiben Sie für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto zwischen dem Zeitpunkt, an dem Sie uns eine E-Mail senden, und dem Zeitpunkt, an dem Ihr Konto vom Unternehmen aufgelöst wird, verantwortlich.

12.3. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Gebühren, Zuschläge oder Kosten zu erheben, die anfallen, bevor Sie Ihr Konto stornieren. Für den Fall, dass Ihr Konto gekündigt, gesperrt oder storniert wird, wird Ihnen keine Rückerstattung gewährt, Ihnen werden keine anderen Gutschriften gutgeschrieben oder in Bargeld oder eine andere Form der Rückerstattung umgewandelt, und Sie haben nicht länger Zugriff auf Ihr Konto.

12.4. Nach der Kündigung Ihres Kontos in Voraussetzung der Erfüllung der Rechte und Pflichten, die vor der Kündigung entstanden sind, ist keine Partei der anderen Partei aufgrund dieser Geschäftsbedingungen verpflichtet.

12.5 Das Unternehmen kann Ihr Konto – einschließlich Ihres Benutzernamens und Passworts – sofort ohne vorherige Ankündigung kündigen:

12.5.1. wenn wir aus irgendeinem Grund beschließen, die Bereitstellung der Dienste im Allgemeinen oder speziell für Sie einzustellen,

12.5.2. wenn Ihr Konto in irgendeiner Weise mit einem bestehenden Konto verknüpft ist, das gekündigt wurde,

12.5.3. wenn Ihr Konto mit bestehenden gesperrten Konten verknüpft ist, mit diesen in Verbindung steht oder wir einen anderen Grund für richtig halten, können wir Ihr Konto und die auf diesem Konto angegebenen Registrierungsdaten unabhängig von der Art dieser Beziehung kündigen. Sofern hierin nicht anders angegeben, wird Ihnen bei der Kündigung jegliches Guthaben auf Ihrem Konto innerhalb einer angemessenen Zeit nach Ihrer Anfrage zurückerstattet, vorbehaltlich unseres Rechts, die Beträge, die Sie uns schulden, abzuziehen,

12.5.4. wenn Sie versuchen, Informationen bezüglich des Softwarecodes zu manipulieren oder festzustellen oder an Absprachen beteiligt sind,

12.5.5. wenn Sie die Software in irgendeiner Weise manipulieren oder versuchen, sie zu manipulieren,

12.5.6. wenn Sie eine Straftat begehen, z.B. indem Sie versuchen, von einer Gerichtsbarkeit aus, in der das Spielen der Spiele illegal ist, auf die Website zuzugreifen,

12.5.7. wenn Sie Sprache verwenden oder Material veröffentlichen, das tatsächlich oder möglicherweise diffamierend, beleidigend, rassistisch, gefährlich oder obszön ist.

12.6. Wenn Ihr Konto für einen durchgehenden Zeitraum von 6 Monaten oder länger inaktiv bleibt, können wir Ihr Konto ohne vorherige Ankündigung schließen oder sperren. Im Falle einer solchen Kontoauflösung werden die Geschäftsbedingungen automatisch ab dem Datum ungültig, an dem diese Kündigung wirksam wird.

12.7. Ihr inaktives Konto wird mit einer elektronischen Benachrichtigung unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten gekündigt. Im Falle einer solchen Kündigung durch uns, außer in Fällen, in denen eine solche Auflösung und Kündigung gemäß Absatz 10 (Absprachen, Täuschung, Betrug und Kriminelle Aktivitäten) oder Absatz 17 (Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen) dieser Geschäftsbedingungen erfolgt, wird Ihnen der Restbetrag Ihres Kontos zurückerstattet. Wenn wir Sie nicht finden können, werden die Gelder an die zuständige Glücksspielbehörde oder an das Unternehmen überwiesen.

13. ÄNDERUNG DER WEBSITE

13.1. Wir behalten uns das Recht vor, jeden über die Website angebotenen Dienst nach eigenem Ermessen jederzeit zum Zwecke der Pflege der Website zu ändern oder zu ergänzen.

14. IT-Ausfall

14.1. Sollten unerwartete Systemfehler, Bugs oder Probleme in der Software oder Hardware auftreten, mit der wir die Website betreiben, werden wir umgehend Maßnahmen ergreifen, um das jeweilige Problem zu beheben. Wir übernehmen keine Haftung für IT-Ausfälle, die auf die für den Zugriff auf die Website verwendeten Geräte oder Fehler im Zusammenhang mit Ihrem Internetdienstanbieter zurückzuführen sind.

15. FEHLER ODER AUSLASSUNGEN

15.1. Eine Reihe von Umständen kann dazu führen, dass basierend auf Fehlern von Seiten des Unternehmens ein Einsatz angenommen wird oder eine Zahlung erfolgt: Beispielsweise, wenn wir Ihnen aufgrund eines offensichtlichen Fehlers, eines Dateneingabefehlers oder einer Computerfehlfunktion falsche Umsatzbedingungen angeben; zudem kann es zu manuellen oder automatisierten Eingabefehlern unsererseits kommen, was die Höhe der Gewinne / Erträge angeht, die Ihnen ausgezahlt werden.

15.2. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Einsätze abzulehnen, einzuschränken, zu stornieren oder zu limitieren.

15.3. Wenn Sie aufgrund menschlichen Versagens oder eines Bugs, eines Defekts oder eines Fehlers der Software oder aufgrund eines Fehlers in einem Spielprodukt oder einer Software, der dazu führt, dass das jeweilige Spiel nicht mehr im Einklang mit den Regeln des jeweiligen Spiels funktioniert („Fehler”), fälschlicherweise Gewinne erhalten, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, Ihnen entsprechende Gewinne auszuzahlen, und das Unternehmen wird unverzüglich über den Fehler informiert, und Sie erklären sich damit einverstanden, etwaige Gewinne zu erstatten, die Ihnen möglicherweise aufgrund eines jeweiligen Fehlers oder Irrtums ausgezahlt wurden.

15.4. Weder wir noch unsere Partner oder Lieferanten übernehmen Haftung für Verluste, einschließlich Verluste von Gewinnen, die aus Fehlern unsererseits oder Ihrerseits resultieren.

15.5. Das Unternehmen und seine jeweiligen Lizenznehmer, Vertriebshändler, Eltern- und Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen sowie alle ihre leitenden Angestellten, Vorstandsmitglieder und Mitarbeiter haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch das Abfangen oder den Missbrauch von über das Internet übertragenen Informationen verursacht werden können.

16. AUSSCHLUSS UNSERER HAFTUNG

16.1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie frei entscheiden können, ob Sie die Dienste auf der Website nutzen möchten, und dass dies Ihrer eigenen Entscheidung und Ihrem Ermessen obliegt und auf alleiniges Risiko geschieht.

16.2. Wir stellen die Website mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt und im Wesentlichen wie in den Geschäftsbedingungen beschrieben zur Verfügung. Wir geben keine weiteren Versprechen oder Garantien in Bezug auf die Website oder die über die Website angebotenen Produkte und schließen hiermit alle diesbezüglichen impliziten Garantien aus.

16.3. Das Unternehmen ist weder vertragsrechtlich noch wegen Gesetzesübertretung oder wegen Fahrlässigkeit oder auf andere Weise für Verluste oder Schäden haftbar, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verlust von Daten, entgangenen Gewinnen, Geschäften oder Gelegenheiten, Verlust des Firmenwertes oder des Rufs sowie Betriebsunterbrechungen oder Verluste, die für uns derzeit nicht vorhersehbar sind und die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung eines auf der Website enthaltenen Links ergeben. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Internetseiten, auf die von der Website oder über die Dienste verwiesen wird.

17. VERSTOSS GEGEN DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

17.1. Sie sind verpflichtet, alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Kosten oder Aufwendungen sowie alle anderen Gebühren, die sich aus einem Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen durch Sie ergeben, vollständig zu decken.

17.2. Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen, seine White-Label-Partner und deren jeweilige Unternehmen sowie deren leitende Angestellte, Vorstandsmitglieder und Mitarbeiter auf Verlangen von allen Ansprüchen, Forderungen, Verbindlichkeiten, Schäden, Verlusten, Kosten und Aufwendungen schadlos zu halten, einschließlich gesetzlicher Gebühren und sonstiger Abgaben gleich welcher Art, die im Zusammenhang mit folgenden Vorkommnissen verursacht wurden:

17.2.1. Verstöße Ihrerseits gegen die Geschäftsbedingungen,

17.2.2. Verstöße Ihrerseits gegen Gesetze oder Rechte Dritter,

17.2.3. Nutzung der Dienste durch Sie oder eine andere Person, die anhand Ihrer Benutzerkennung auf die Dienste zugreift, unabhängig davon, ob Sie diese Person dazu berechtigt haben oder nicht, oder

17.2.4. Annahme von etwaigen Gewinnen.

17.3. In Fällen, in denen ein schwerwiegender Verstoß Ihrerseits gegen die Geschäftsbedingungen vorliegt, behalten wir uns das Recht vor, sind jedoch nicht dazu verpflichtet:

17.3.1. Sie darüber zu informieren, dass Sie gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen und Sie aufzufordern, die Fortsetzung des Verstoßes zu unterlassen,

17.3.2. Ihr Konto zu sperren, damit Sie keine Einsätze platzieren oder auf Spiele auf der Website zugreifen können,

17.3.3. Ihr Konto mit oder ohne vorherige Ankündigung durch uns zu schließen,

17.3.4. den Betrag aller Auszahlungen, Boni oder Gewinne, die Sie aufgrund eines schwerwiegenden Verstoßes erhalten haben, von Ihrem Konto auszuzahlen.

17.4. Wir haben das Recht, Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort zu deaktivieren, wenn Sie gegen eine der Bestimmungen der Geschäftsbedingungen verstoßen.

18. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

18.1. Der Inhalt der Website unterliegt dem Urheberrecht und anderen Eigentumsrechten, die entweder dem Unternehmen gehören oder unter der Lizenz von Rechteinhabern Dritter verwendet werden. Alle auf der Website enthaltenen herunterladbaren oder druckbaren Materialien dürfen nur auf einen einzigen PC heruntergeladen und ausschließlich für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch gedruckt werden.

18.2. Unter keinen Umständen gewährt die Nutzung der Website einem Benutzer einen Teil der Rechte an geistigem Eigentum, die dem Unternehmen oder Dritten gehören.

18.3. Die Verwendung oder Vervielfältigung von Handelsnamen, Marken, Logos oder anderem kreativen Material auf dieser Website ist untersagt.

18.4. Sie allein haften für Schäden, Kosten oder Aufwendungen, die aus oder im Zusammenhang mit der Ausübung verbotener Aktivitäten entstehen. Sie müssen das Unternehmen unverzüglich benachrichtigen, sobald Sie Kenntnis von irgendeiner unbefugten Nutzung seitens Dritter erhalten, und das Unternehmen in angemessener Form bei jeglicher Untersuchung unterstützen, die es aufgrund der von Ihnen bereitgestellten Informationen in die Wege leitet.

19. IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

19.1. Wir sind verpflichtet, die Datenschutzanforderungen hinsichtlich der Art der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Unternehmen einzuhalten, die während Ihres Besuchs auf der Website erfasst wurden. Wir nehmen unsere Verpflichtungen in Bezug auf die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, daher sehr ernst. Das Unternehmen behandelt alle von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten streng in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie.

19.2. Durch die Bereitstellung der Informationen stimmen Sie unserem Recht zu, Ihre personenbezogenen Daten für die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien beschriebenen Zwecke und zum Zwecke der Einhaltung der gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen zu verarbeiten.

19.3. Es ist die Richtlinie des Unternehmens, keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, außer an Dritte und Mitarbeiter, die einen solchen Zugriff auf die Daten benötigen, um Ihnen die gewünschten Dienste zur Verfügung stellen zu können. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch auf rechtmäßige Anfrage der Behörden offenlegen.

19.4. Wir werden Kopien Ihrer gesamten Kommunikation mit uns aufbewahren, um genaue Aufzeichnungen der Informationen zu führen, die wir von Ihnen erhalten haben.


20. VERWENDUNG VON COOKIES AUF DER WEBSITE

20.1. Das Unternehmen verwendet „Cookies“, um eine bestimmte Funktionalität der Website bereitzustellen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, sobald Sie auf die Website zugreifen. Dadurch können wir Sie erkennen, wenn Sie zur Website zurückkehren. Weitere Informationen zum Löschen oder Kontrollieren von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org. Bitte beachten Sie, dass Sie durch Löschen unserer Cookies oder eine Deaktivierung der Cookies möglicherweise auf bestimmte Bereiche nicht zugreifen oder bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen können.

21. BESCHWERDEN UND MITTEILUNGEN

21.1. Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Website einreichen möchten, sollten Sie sich zunächst und sobald wie möglich diesbezüglich an den Kundendienst wenden.

21.2. Im Fall von Streitigkeiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Aufzeichnungen des Servers als letztendliche Instanz bei der Beilegung des Anspruchs fungieren.

22. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

22.1. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung unserer sich aus den Geschäftsbedingungen ergebenen Verpflichtungen, die auf Ereignisse zurückzuführen ist, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich, ohne Einschränkung, höherer Gewalt, Krieg, Aufruhr, Unterbrechungen in öffentlichen Kommunikationsnetzen oder -diensten, Arbeitskonflikten oder DDoS-Angriffen und ähnliche Internetangriffen, die nachteilige Auswirkungen haben können („Höhere Gewalt“).

22.2. Unsere Leistung gilt für den Zeitraum als ausgesetzt, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert und es liegt für die Dauer des entsprechenden Zeitraumes eine Verlängerung der Erfüllungsfrist vor. Wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, die es dem Unternehmen ermöglicht, dessen Verpflichtungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt zu erfüllen.

23. VERZICHTERKLÄRUNG

23.1. Sollten wir Sie nicht auf die Ausübung Ihrer Pflichten hinweisen oder unsere Rechte und Rechtsmittel, zu denen wir berechtigt sind, nicht ausüben, bedeutet dies nicht, dass wir auf diese Rechte und Rechtsmittel verzichten und dass Sie von diesen Verpflichtungen befreit sind.

23.2. Ein Verzicht unsererseits bezüglich jeglicher Nichterfüllung stellt keinen Verzicht auf jegliche nachfolgende Nichterfüllung dar. Ein solcher Verzicht unsererseits auf eine der Bestimmungen der Geschäftsbedingungen ist nur dann wirksam, wenn es sich ausdrücklich um eine Verzichtserklärung handelt, die Ihnen gemäß den vorstehenden Bestimmungen schriftlich mitgeteilt wird.

24. SALVATORISCHE KLAUSEL

24.1. Wenn eine Bestimmung der Geschäftsbedingungen in irgendeiner Weise als ungültig, ungesetzlich oder nicht durchsetzbar erachtet wird, wird solch eine Bestimmung oder Bedingung in diesem Umfang von den verbleibenden Geschäftsbestimmungen und Bedingungen entfernt, die weiterhin bis zum gesetzlich zulässigen Umfang gültig sind. In solchen Fällen wird der als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtete Teil in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht geändert, um unsere ursprüngliche Absicht so genau wie möglich widerzuspiegeln.

25. LINKS

25.1. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die ebenfalls außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und nicht unter dessen Geschäftsbedingungen fallen. Das Unternehmen haftet weder für den Inhalt von Websites Dritter oder für die Handlungen oder Unterlassungen der Eigentümer noch für den Inhalt von Werbung und Sponsoranzeigen Dritter auf diesen Websites. Die Hyperlinks zu anderen Websites werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Die Nutzung dieser Links geschieht auf eigene Gefahr.

26.PROMO-CODES

26.1. Promo-Code (einlösbarer Code) - Ein eindeutiger alphanumerischer Code, den ein Spieler in seinem Profil einlösen kann, um ein Geschenk zu erhalten. Ein Beispiel hierfür ist ein Einzahlungsbonus.

26.2. Das Einlösen eines Codes ist nicht möglich, ohne vorher die für die Registrierung verwendete E-Mail zu bestätigen.

26.3. Im Falle von Einzahlungsangeboten im Zusammenhang mit einem Promo-Code muss ein Spieler den Code aktivieren, bevor er eine Einzahlung tätigt. Ein Code ist jeweils nur für eine Einzahlung gültig - die erste Einzahlung, die nach dem Einlösen des Codes erfolgt (sofern in den Aktionsbedingungen nicht anders angegeben).

26.4. Das Einlösen mehrerer Promo-Codes für eine Einzahlung ist nicht zulässig. Derartige Handlungen werden als Missbrauch der Bonusrichtlinie der Website angesehen. Im Falle der Einlösung mehrerer Promo-Codes werden alle Bonusgelder von Ihrem Konto abgebucht und das Konto wird möglicherweise gesperrt.

27. Partner-Bonusprogramm

27.1 Die Programmbedingungen gelten nur, wenn folgenden Regeln erfüllt werden.

27.2 Die Bedingungen für die Programmaktionen werden in Ihrem Konto automatisch aktiviert, sobald Sie sich mit einem entsprechenden Empfehlungslink unseres Partners registriert haben und gelten nur für Konten mit einer bestätigten E-Mail-Adresse.

27.3 Eine qualifizierende Einzahlung sollte innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung erfolgen. Andernfalls läuft der Bonus ab.

27.4 Die Umsatzanforderung für den auszuzahlenden Bonusbetrag beträgt das 14-fache des Bonusbetrags und muss innerhalb von 14 Tagen nach der Gewährung des Bonus erfüllt werden.

27.5 Wenn die Umsatzanforderungen nicht gemäß den hier genannten Bedingungen erfüllt sind, werden alle Boni und Gewinne, die aus dem Bonusguthaben resultieren, vom Guthaben abgezogen.

27.6 Nur abgerechnete Einsätze im Zusammenhang mit einer Einzelwette und einer Quote von mindestens 1.75 tragen zu den Umsatzanforderungen bei.

27.7 Der Mindestbetrag für die qualifizierende erste Einzahlung beträgt 10 USD, 10 EUR, 600 RUB. Die genauen Beträge können bei unserer Kundendienstabteilung angefordert werden. Wenn Einsätze sowohl mit dem Bonus als auch mit echtem Geld getätigt werden, werden die Gewinne anteilig gutgeschrieben. Bonusgewinne werden dem Bonusguthaben und Echtgeldgewinne dem Echtgeldguthaben hinzugefügt.

27.8 Der maximal gewährte Bonusbetrag beträgt 15 USD, 15 EUR, 900 RUB und der maximal ausgezahlte Gewinn beträgt 50 USD, 50 EUR, 3000 RUB oder den jeweils entsprechenden Betrag in Ihrer Kontowährung. Der verbleibende Betrag wird vom Guthaben abgezogen. Die genauen Beträge können bei unserer Kundendienstabteilung angefordert werden.

27.9 Sollte eine Auszahlung erfolgen, bevor die Umsatzanforderungen erfüllt sind, werden alle Bonusbeträge und Gewinne aus dem Bonus auf Null zurückgesetzt.

27.10 GG.Bet behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu widerrufen oder zu unterbrechen oder die Gewinne aus dem Bonusbetrag als nichtig zu erklären.

27.11 Jede Auszahlungsanfrage kann eine Überprüfung des Personalausweises und des Alters erforderlich machen und bei Nichteinhaltung der Bedingungen abgelehnt werden.

27.12 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit während des Aktionszeitraums überprüft und geändert werden.

28. Bonuscodes „100 % für Einzahlungen bis zu 50 USD“

28.1. Bedingungen für Bonuscodes: 'mian', 'aiyu', 'bgbg', 'nznz', 'shui', 'xima', 'ajaj', 'czcz', 'dudu', 'xxxx', 'long', 'sayu', 'fyfy', 'lala', 'clcl', 'gtgt', 'hlhl', 'xtxt', 'xnxn', 'jwjw', 'qkqk', 'mizhark', 'revoltiz', 'getgood50', 'izikatka', 'excalinvoker', 'savage', 'camyy', 'ziji', 'wzwz', 'cpcp', 'klkl', 'mrmr', 'pipi', 'xrxr', 'pppp', 'tsts', 'xdxd', 'njnj', 'bwbw', 'llll', 'jsjs', 'cccc', 'suggest', 'mfa', 'chubakah', 'alinefaria', 'artevirtualfc', 'ferreiran1', 'armsdota', 'yake', 'cmcm', 'bbbb', 'lmlm', 'dsds', 'mymy', 'zone51', 'ysys', 'yjyj', 'ljlj', 'wwww', 'zjzj', 'mlml', 'nnnn', 'ykyk', 'ahah', 'qsqs', 'LkLk', 'cybbetting', 'qyqy', 'mjmj', 'xmxm', 'qqqq', 'xaxa','ebets', 'mortaatv', 'fryru', 'coldzera', '69875', 'ggtest', 'yw', 'noobfromua', 'amway', 'rayur', 'funn1k', 'king', 'huyafb', 'kobe', '759036', 'glophion', 'esponly', 'itoka', 'lmgg', 'perditionlive', 'esportvice', 'betgroup', 'silsdota', 'dykalis', 'esbr50', 'upcomer', 'bettaspel', 'get50', 'west', 'esb50', 'ebf50', 'vipbet', 'ninja', 'fragbet-bonus', 'isamu', 'gamopo', 'csgobet', 'eb100', 'winaskin', 'gglobby', 'tv926180', 'legends', 'stasikpwnz', 'yyyy', 'byby', 'xyxy', 'qfqf', 'btbt', 'jgjg', 'cycy', 'tdtd', 'sjsj', 'ssss', 'zyzy', 'slsl', 'jljl', 'psicology', 'tipify', 'esporting', 'abios', 'depget100', 'olympusgod', 'qrush', 'pro100', 'impala', 'winterevent50', 'hltv50', 'blequedota', 'enjoymaloy', 'umn1k', 'synb', 'synm', 'testtest', 'acetv', 'lzlz', 'dtdt', 'yzyz', 'nmnm', 'yryr', 'gaga', 'ygyg', 'nknk', 'nbnb', 'godxw', 'bts50','dotirinhas', 'flashy','balerostyle','edhuntercs','midasclub','dota2mc', 'pava', 'skipnho', 'crisguedes', '6666', 'unfo', 'mrcat', 'rechao'

28.2. Die Umsatzanforderungen für den auszuzahlenden Bonusbetrag betragen das 28-fache des Bonusbetrags und müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Gewährung des Bonus erfüllt werden.

28.3. Wenn die Umsatzanforderungen nicht gemäß den hier genannten Bedingungen erfüllt sind, werden alle Boni und Gewinne aus dem Bonus vom Guthaben abgezogen.

28.4. Nur abrechnete Einsätze im Zusammenhang mit einer Einzelwette und einer Quote von 1.75 tragen zu den Umsatzanforderungen bei.

28.5. Der Mindestbetrag für die qualifizierende Einzahlung beträgt: 5 USD, 5 EUR und 300 RUB

28.6. Damit die Qualifikation der Einsätze beginnen kann, muss der Bonus oder das Echtgeldguthaben verwendet werden.

28.7. Wenn Einsätze sowohl mit dem Bonus als auch mit echtem Geld getätigt werden, werden die Gewinne anteilig gutgeschrieben. Bonusgewinne werden dem Bonusguthaben und Echtgeldgewinne dem Echtgeldguthaben hinzugefügt.

28.8 Der maximal gewährte Bonusbetrag beträgt: 50 USD, 50 EUR und 3000 RUB

28.9. Sollte eine Auszahlung erfolgen, bevor die Umsatzanforderungen erfüllt sind, werden alle Bonusbeträge und Gewinne aus dem Bonus auf Null zurückgesetzt.

28.10. Der maximale Gewinn, der aus allen Bonusangeboten ausgezahlt werden kann, beträgt 50 USD, 50 EUR, 3000 RUB oder den jeweils entsprechenden Betrag in Ihrer Kontowährung. Der verbleibende Betrag wird vom Guthaben abgezogen. Die genauen Beträge können bei der Kundendienstabteilung angefordert werden.

28.11. GG.Bet behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu widerrufen oder zu unterbrechen oder die Gewinne aus dem Bonusbetrag als nichtig zu erklären.

28.12. Jede Auszahlungsanforderung nach Verwendung dieses Promo-Codes wird ggf. überprüft und bei Nichterfüllung abgelehnt.

Support 24/7