Smite

Smite
Smite

Smite ist ein von Hi-Rez Studios entwickeltes und veröffentlichtes Third-Person-Mehrspieler-Online-Battle-Arena-Spiel (MOBA).

Battle for Titan

In diesem Spiel treten zwei Teams von fünf Spielern gegeneinander an, um den gegnerischen Stützpunkt zu zerstören, wobei Fähigkeiten und Teamtaktiken gegen andere spielergesteuerte Charaktere und nicht spielergesteuerte Minions eingesetzt werden.

Zu Beginn jedes Spiels werden die Spieler in zwei getrennten Basen an gegenüberliegenden Enden der Karte platziert, die durch drei Bahnen (links, Mitte und rechts) verbunden sind, welche jeweils durch zwei Türme und einen Phönix (eine stärkere Version eines Turms) geschützt sind. Das Hauptziel besteht darin, die Türme des Feindes abzureißen und dessen Titanen zu zerstören, während gleichzeitig verhindert wird, dass sie das Gleiche mit Ihnen tun.

Eroberung des eSports

Seit Beginn des Projekts wurde Smite im Hinblick auf eSport entwickelt. Im Jahr 2015 waren die Hi-Rez Studios Gastgeber der ersten Smite-Weltmeisterschaft. Dabei kämpften Teams aus Nordamerika, Südamerika, Europa und China um einen Preispool von 2,6 Millionen Dollar. Damals war es der dritthöchste Preispool im eSport, hinter der dritten und vierten Ausgabe des Dota 2 Turniers „The International“.

Für 2016 haben die Hi-Rez Studios den Preispool für die Smite-Weltmeisterschaft auf 1 Million Dollar begrenzt. Die Entscheidung wurde getroffen, um bei verschiedenen Turnieren im Laufe des Jahres mehr auszuzahlen, anstatt das gesamte Preisgeld bei einem einzigen Event auszuschütten.

Alle wichtigen Smite-Wettbewerbe werden auf gg.bet abgedeckt, also bereiten Sie sich darauf vor, eSport-Wetten auf Ihre Lieblingsteams zu platzieren!

Support 24/7