Vainglory

Vainglory
Vainglory

Vainglory ist ein Mehrspieler-Online-Battle-Arena-Spiel (MOBA), das von Super Evil Megacorp entwickelt wurde.

MOBA auf einem Smartphone

Es wurde für mobile Plattformen entwickelt und ähnelt im Stil den beliebten PC-MOBAs League of Legends und Dota 2, bei denen zwei gegnerische Teams darum kämpfen, den feindlichen Stützpunkt zu zerstören, indem sie den Weg zwischen den Stützpunkten kontrollieren, der von Türmen gesäumt und von feindlichen Minions bewacht wird.

Bekanntes Gameplay

In Vainglory haben die Teams drei Spieler, die jeweils einen Avatar, den so genannten Helden, von ihrem eigenen Gerät aus steuern. Computergesteuerte Charaktere, die als Minions bezeichnet werden, spawnen in Teambasen und folgen der Spur zum Stützpunkt des gegnerischen Teams, wobei sie auf dem Weg Feinde bekämpfen. Der Weg wird von Türmen gesäumt, die den Strom von Minions und feindlichen Helden abwehren. Das Ziel des Spielers ist es, die feindlichen Türme und den Vain Kristall im Stützpunkt des gegnerischen Teams zu zerstören. Wenn ein Kristall zerstört wird, gewinnt das Team, das ihn zerstört hat.

Aufkommender eSport

Der eSport ist ein grundlegender Bestandteil von Vainglory. Im Jahr 2015 gründete Super Evil Megacorp die Vaingloryleague (VGL), eine kompetitive Liga zur Unterstützung von Profi-Teams und Spielern. Im März 2016 veranstaltete Red Bull die VGL-Wintersaison-Meisterschaft 2016, die einen Preispool von 25.000 US-Dollar und 16 teilnehmende Teams umfasste.

Vainglory ist einer der am schnellsten wachsenden eSport-Märkte und gg.bet ist die ideale Plattform, um alle großen Wettbewerbe im Auge zu behalten und einige großartige eSport-Wettenabzuschließen!

Support 24/7